Über mich – Barbara

Über Hybris - Das Original

Entstehung von unseren Fingerring Workshops

Hybris abgeleitet von Hybrid. Hybrid bezieht sich auf etwas Gebündeltes, Gekreuztes oder Vermischtes (Wikipedia).
Somit Rohling und Schmuckkeramik in einer Verbindung.
Die Idee dazu entstand im Sommer 2016. Aufgrund der beruflichen Vorkenntnisse meines Ehemannes skizzierten wir eine mögliche Ring Rohling Variante. In einer weiteren Machbarkeitsanalyse wurden die Möglichkeiten eruiert.

Folgende Ziele wurden verfolgt (Preis/Leistung):
⁃ Für jedefrau (mann) erschwinglich im Preis ungeachtet des Einkommens
⁃ Qualität steht immer über dem Preis
⁃ Individuelle Passgenauigkeit (Grösse)
⁃ Gesundheit der Menschen
⁃ Kreative Möglichkeiten der Kunden

Folgende Ziele wurden verfolgt (Sozial):
⁃ Zeitressourcen 2-3 Std. pro Event
⁃ Gruppendynamik
⁃ Persönlichkeitsmerkmal (Identifikation & Wiedererkennung)

Nach den ersten Nullserien mussten bereits Anpassungen bezüglich Form und Mass vorgenommen werden. Eine gewisse Breite musste bestehen bleiben damit der Schmuckkeramik auch einarbeitbar wie auch optisch zum tragen kam. In der Tat wurde auf kleinste Details geachtet um den Tragkomfort sicherzustellen.
Es ist auch ein kleines „Betriebsgeheimnis“ was unsere Produkte von mittlerweile vielen Mitbewerberprodukten unterscheidet. Erst wenn Sie beide Produkte gleichzeitig tragen würden, erkennen Sie die Vorteile.
Was kein Geheimnis ist, ist die Rohlingqualität. Nur das Beste ist gut genug. Über 10% der Bevölkerung reagiert allergisch auf Nickel (Google Nickelallergie) und hier haben wir den über allem stehenden Vorteil. Unsere Rohmaterialien sind hautverträglich. In der Praxis getestet von Personen die auf anderen Modeschmuck reagierten. Trotz Dauereinsatz keine Anzeichen von Hautreaktionen. Dies macht sich im Grundpreis des Rohlings bemerkbar, denn das Rohmaterial ist teurer und die Bearbeitung ist länger weil das Material zäher ist.
Sie erinnern sich an unsere Unternehmensziele: Qualität steht immer über dem Preis, weil Ihre Gesundheit das wichtigste Gut überhaupt ist.
Selbst wenn sie nicht Allergisch sind, Rohmaterialien geben immer Inhaltsstoffe ab und wie besser die Qualität ist, desto besser für die Menschen.

Nach der ersten Produktion von 10 Ringgrössen und den ersten Kundenevents mussten auch wir erkennen, dass wohl nichts so individuell ist wie eine Hand. Heute sind wir bei 22 Ringgrössen die wir abdecken können und 99% der Bedürfnisse decken bezüglich Abmessung.
Nach erfolgreichem Startup kreierten wir die „Duo“-Linie mit den gleichen Anforderungen an uns selber.

Auch diese Variante fand guten Anklang bei den Kunden, was uns sehr gefreut hat.
In der Verarbeitung des Schmuckkeramik gestaltet sich die Einarbeitung leicht kniffliger, aber dafür können Sie in einem Workshop das Know how erwerben.

Mittlerweile ist die Produktepalette enorm und wir werden diese erweitern. Verbessern geht kaum, denn mit unseren Produkten wählen Sie die Luxusklasse.

Es würde uns freuen, wenn wir Sie in einem Workshop begeistern dürfen. Ein Workshop eignet sich übrigens auch bestens als Geburtstagsgeschenk etc.
Die Erfahrung hat gezeigt, dass die gemeinsamen Stunden mit Freundin oder Freunden ein unbezahlbarer Mehrwert ergibt. So gibt es auch immer wieder „Wiederholungstäter/innen“ die ihr Sortiment bezüglich Farben etc. erweitern, denn die Möglichkeiten sind grenzenlos.

Über ein verbreiten dieses Beitrags, bin ich dankbar und würde mich freuen, wenn Sie auch den Link der Homepage weiterempfehlen.

Gerne sind wir für Sie da und nehmen auch gerne Anregungen entgegen. Immer in gewohnter Highend-Edelstahl-Qualität, und nicht in vernickelten oder verchromten Billigversion. Ihre Haut & Gesundheit wird es danken.